Innovativ mit Technik

Celli-Bodenfräse

Warum überhaupt fräsen?

- Flache Bodenbearbeitung (3-5 cm Arbeitstiefe) möglich!

- Begrünungen werden durchgehend zerschnitten (schnellere Verrottung wird gefördert)

 

Warum gerade Celli-Bodenfräse?

- Anordnung der Winkelmesser verhindert das Verschmieren der Frässsohle durch den Messerrücken

- Kapillarkraft des Bodens wird verbessert

 

NEU!

Wir bieten neu den Einsatz eines Fronttankes an zur Applikation von Rottelenker EM oder anderen Flüssigkeiten.

 

Rottelenker EM ist ein Verottungsförderer und Bodenstrukturverbesserer, welcher eine nicht-chemische Wirkungsweise hat.

 

 

Verringern Sie den Glyphosateinsatz und fördern Sie gleichzeitig die Bodenstruktur!

Lohnunternehmen Guggisberg Zimmerwald Celli Fräse Bodenbearbeitung LGZ

Imants Spatenmaschine

 

Durch das Umgraben wird der Boden intensiv bearbeitet, wobei die Struktur erhalten bleibt.

Die Stiche der Spaten erzeugen keine Pflugsohle und lockern bestehende Verdichtungen wieder auf.

Dank der Krümelwalze mit den aufliegenden Federzähnen wird der Boden genügend rückverfestigt und die organischen Stoffe werden in der obersten Bodenschicht zusätzlich vermischt.

Wählen Sie Imants, Ihr Boden wird es Ihnen danken!

 

Lohnunternehmen Guggisberg Zimmerwald Imants Rotorspatenmaschine Bodenbearbeitung LGZ